Zielgruppe

PADDLEexpo ist eine Fachmesse für Geschäftsleute aus der Sportartikelindustrie, keine öffentliche Verbrauchermesse.

Zugelassen und willkommen als Besucher:

  • Vertreter von Firmen und Organisationen, die Produkte aus dem Sortiment der PADDLEexpo-Aussteller für den gewerblichen Wiederverkauf oder für den gewerblichen Einsatz beziehen.
  • Gewerblich tätige Journalisten, Vertreter der Fachpresse und Betreiber von Paddelsport-Webseiten (erzielen ein zu versteuerndes Einkommen durch diese Tätigkeit)
  • Gewerblich tätige Guides, Instruktoren oder Profisportler (erzielen ein zu versteuerndes Einkommen durch diese Tätigkeit)
  • Entscheidungsträger beim Einkauf von Behörden, Rettungs-Organisationen und Verbänden im offiziellen Auftrag der Bundesgeschäftsstelle.

Nicht zugelassen:
(Beispiele, ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

  • Fliegende Händler in Gängen, Cafeteria oder Parkplätzen. Ausschließlich die im Ausstellerverzeichnis genannten Firmen dürfen an der PADDLEexpo Produkte oder Dienstleistungen anbieten.
  • Zulieferer (Rohmaterial- und Halbfertigteil-Lieferanten, Dienstleister, Anzeigen-Verkäufer)
  • Konsumenten (Endverbraucher)